Über Siemens Smart Infrastructure

Siemens Smart Infrastructure (SI) gestaltet den Markt für intelligente, anpassungsfähige Infrastruktur für heute und für die Zukunft. SI zielt auf die drängenden Herausforderungen der Urbanisierung und des Klimawandels durch die Verbindung von Energiesystemen, Gebäuden und Wirtschaftsbereichen. Siemens Smart Infrastructure bietet Kunden ein umfassendes, durchgängiges Portfolio aus einer Hand – mit Produkten, Systemen, Lösungen und Services vom Punkt der Erzeugung bis zur Nutzung der Energie. Mit einem zunehmend digitalisierten Ökosystem hilft SI seinen Kunden im Wettbewerb erfolgreich zu sein und der Gesellschaft, sich weiterzuentwickeln – und leistet dabei einen Beitrag zum Schutz unseres Planeten: SI creates environments that care. Der Hauptsitz von Siemens Smart Infrastructure befindet sich in Zug in der Schweiz. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 72.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Siemens Aktiengesellschaft | Werner-von-Siemens-Straße 1 | 80333 München

Henrik Lüngen hat bei der Siemens AG eine langjährige Historie im Sales und Business Development für verschiedene Software-Lösungen. Derzeit verantwortet er das Smart Office Portfolio für den deutschen Markt und möchte, wie er sagt, den Büroalltag zum digitalen Erlebnis machen.
Er ist überzeugt davon, dass uns Technologie eine bessere Zukunft bescheren wird und setzt sich dafür ein, User Experience und Cybersecurity in den Mittelpunkt zu stellen.

Save The Date
Zur Session
Save The Date
Zur Session